mica-Blog

23.10.2018

Den goldenen und warmen Oktober nutzt man doch gleich nochmal, um einen Ausflug mit dem Team zu machen.
Zuerst gab es leckere Schamnkerl und anschließend ein ausgiebiges Sonnenbad. Ein Besuch bei den Alpakas durfte natürlich auch nicht fehlen...

#teamwork

19.09.2018

Das Modehaus Gobert in Sonthofen hat eine neue Fassadengestaltung bekommen. Mit einer Hebebühne und tatkräftigen Händen wurden die neuen Schilder mit dem neuen Logo rundrum angebracht. (Fotos by Dirk Roth photographie)

04.09.2018

Wir heißen euch herzlich wilkommen bei den mica's!
Jessica (li.) startet bei uns ihre Ausbildung zur Mediengestalterin für Digital und Print und Johanna (re.) wird uns in der Werbetechnik auf Montagen und in der Produktion in Zukunft unterstützen.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Teamarbeit mit euch!

16.07.2018

Sonthofer Mittelschüler haben einen eigenen Abschlusspullover entwickelt!  Vorgegebenen Motive aus dem Internet? Da musste schon was eigenes her. Und so starteten sie mit einfachen Bleistift-Skizzen.... Als Werbeagentur standen wir ihnen bei wichtigen Fragen zu Dateiformaten, Drucktechniken oder Farbwahl zur Seite und fertigten letztendlich die fertigen Abschlusspullis für die Schüler. Wir wünschen den Schülern alles Gute im bevorstehenden Berufsleben!
Foto: Matthias Tholl

16.07.2018

Wir sind neuer Sponsor der ERC-Bulls! Das heißt: In Zukunft wird unser Logo auf den Helmen der Bulls sichtbar sein. Als Unternehmen im Allgäu unterstützen wir sehr gerne einheimische Unternehmen und Vereine wie den ERC-Sonthofen. Wir freuen uns auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit!
Von links nach rechts: Christian Brandt (Geschäftsführer mica-werbung), Lukas Slavetinsky (Geschäftsführer ERC Bereich Marketing/Sponsoring), Josefin Brandt (Marketingmanagerin mica-werbung) und Albert Füß (Geschäftsführer ERC)

09.07.2018

Wir wurden von sesitec zur Grill-Pool-Challenge 2018 nominiert! Acht Tage hatten wir Zeit um zu organisieren, zu filmen und das Video online zu stellen. Es was eine Herrausforderung für uns, das innerhalb der kurzen Zeit umzusetzen. Jedoch hat es unserem Team sehr viel Spaß gemacht. Was bei der ganzen Challenge rausgekommen ist seht ihr hier...

09.07.2018

Nach einer etwas längeren Kreativ-Phase ist es nun vollbracht!
Das ganze Team hat sich beteiligt und jeder hat seine Ideen in das Layout mit eingebracht. Unser Ziel war es, dass sich all unsere Fahrzeuge im Design unterscheiden aber trotzdem die mica-Farben erkennbar sind.
Was noch besonders an der Beklebung ist?

24.04.2018

Wir freuen uns! Ab jetzt haben wir einen neuen Montagetisch für unsere Werbetechnik-Werkstatt. Die Größe und das Gewicht des ROLLSROLLERs machte es zu einem aufwändigen Akt, diesen in unsere Halle zu verfrachten. Aber es hat sich gelohnt! Nach einer kurzen Einweisung und Vorführung durften wir dann selber ran. Einer von vielen Vorteilen? Auch alleine können jetzt große Schilder beklebt werden, was vorher fast nur zu zweit möglich war.
Ab jetzt heißt es: moderner und flexibler arbeiten.

31.01.2018

Wir haben unser Weihnachtsessen nachgeholt!
Im "Che Storia" in Immenstadt wurden uns unzählige italienische Spezialitäten gebote. Mit jeglichen Varianten von Vorspeisen, Hauptgang und Desserts wurden wir verwöhnt. Capaccio, Rindersteak, Büffelmozzarella, jegliche Käsesorten, Tiramisu, Schokokuchen mit Flüssigkern - was will man mehr!?
Das Highlight neben dem leckeren Essen war der italienische Wein - eine Delikatesse! Da haben wir doch gleich eine Flasche mitgenommen. ;)

31.12.2017

Ein Großauftrag für die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang!
Meterweise Drucke (ca. 307m²) und jede Menge Rails zu bekleben...Einige Tage hat das Projekt "Olympia" in Anspruch genommen. Wir bedanken uns bei unserem Kunden "Schneestern", dass wir diese Rails bekleben durften. Vor Ort und frisch aus der Produktion machten wir uns in Kempten an die Arbeit, bis sie anschließend einen weiten Weg auf sich nahmen und nach Pyeongchang verschifft wurden!